Sonntag, 17. Februar 2013

Papiertüten - Minialbum - Augenblick

Langsam aber sicher gehen mir die Mini Clear Stamps der Scrapbook Werkstatt leider aus, aber mir wurde versprochen, dass es ganz bald neue geben wird *freu*! Diesmal ist ein Minialbum aus Papiertüten entstanden. Die Bindung des Albums habe ich mal vor ca. einem Jahr beim stundenlangen Anschauen von YouTube-Videos gesehen und fand diese total genial. Beim Layout habe ich mich wieder an den Sketch von CAS(E) this Sketch gehalten, weil der einfach so genial ist, dass ich ihn wieder verwenden musste. Die meiste Zeit ist man mit dem Schneiden von Papier beschäftigt, das ich schon als Vorarbeit für das Video geleistet habe. Im Großen und Ganzen stecken 2,5 Stunden Arbeit in dem Album!

DAS VIDEO IST WEITER UNTEN!




































Verwendete Materialien:
- Papier: ausgedrucktes Papier von Scrapping Fairytales - Shrooms (Link)
- Papier: schwarzes Tonpapier für den Einband und weißes für die Bindung
- 6 Papiertüten (ca. 12,5 x 20 cm) von Toppits
- Stempel: Schriftzüge von der Scrapbook Werkstatt 
- Stempelkissen: tuxedo black von memento
- Herzschneidschablonen von cArt-Us und Big Shot  
- schwarzer Fineliner
- Schere, Kleber und doppelseitiges Klebeband
- Schneidemaschine, Falzbrett und Falzbein