Mittwoch, 17. Oktober 2012

Namenskarte

Für eine Freundin hab ich diese Karte gemacht. Was würde ich nur ohne mein Stanzalphabet machen? :-)

Verwendete Materialien:
- Alphabet von die-namics und Big Shot
- Schere, Kleber, 3-D-Klebepads und
   Falzbein 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar :-)