Direkt zum Hauptbereich

Eulen-Kulturbeutel

Gestern kam ein großer Briefumschlag von Bianca. Ihr erinnert euch noch sicher an das Tauschgeschäft mit den Kommunionkarten! Und seht nur her was sie mir wunder-wunder-wunderschönes genäht hat. Ich bin total begeistert und würde am liebsten all meine Sachen in den Beutel hineinräumen, aber auf der anderen Seite ist er so schön, dass ich ihn am liebsten einfach nur in die Vitrine stellen möchte :-D! Wer auch gerne so eine hübsche Taschen habe möchte oder andere tolle genähte Sachen, der schaut einfach in Biancas DaWanda-Shop "especiallB" vorbei!

HERZLICHEN DANK LIEBE BIANCA :-)



Kommentare

  1. Hallo liebe Betty!
    Sehr schöne Fotos, so sehen die bei mir nie aus.
    Und ich habe sie natürlich gerne für Dich genäht, nachdem ich so tolle Karten bekommen habe von Dir ist das doch Ehrensache! Und benutze sie ruhig, mann kann sie auch bei 30 Grad waschen. Du solltest nur den Eulenanhänger abmachen! Also, viel Spaß damit und vielen Dank für die tolle Werbung ;O)
    Lieber Gruß
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OK, dann schaue ich einmal was ich da tolles hineinpacke :-)

      LG Betty

      PS: Ich habe dir die Fotos ohne Wasserzeichen geschickt ;-)

      Löschen
  2. Ganz toll hat sie diese Tasche genäht. Ich finde es klasse, dass es Menschen gibt, die mit Stoff und Nähmachine schöne Sachen machen können! Viel Spaß mit dem Eulen-beutel (-:
    Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Judith! Ich muss gestehen, dass meine Mama, meine Oma und meine Cousine alle gelernte Schneiderinnen sind, aber ich, obwohl ich auch Kleinigkeiten nähen kann, mich doch lieber dem Papier oder Holz widme :-)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar :-)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Toffifee-Adventskalender

Wie jedes Jahr gibt es auch in diesem Jahr einen Adventskalender. Auch wenn die Idee schon ziemlich abgelutscht ist, aber ich wollte auch einmal Toffefee-Adventskalender machen und hier sind sie. Verwendet habe ich die Schneiddatei von Bettina Lehmann , die Adventskalenderzahlen vom minddrops-Blog (ich habe sie allerdings ein wenig verkleinert) und den Halter für das Projekt habe ich mir selbst erstellt. Ich habe verschiedenen Farbexemplare gemacht, die ich in den nächsten Tagen verschenken werde.   Verwendete Materialien: - Tonkarton in verschiedenen Farben - Silhouette Cameo und Schneiddateien (oben verlinkt) - Schere , Kleberoller , ATG-Kleberoller und 3-D-Klebepads

Origamibox - Geschenkbox

Diese Box habe ich in letzter Zeit schon einige Male auf anderen Blogs gesehen, aber als ich jetzt eine von Nicole geschickt bekommen habe, dachte ich mir, dass ich auch unbedingt eine machen sollte und hier seht ihr das Ergebnis - natürlich mit Video! Verwendete Materialien: - ausgedrucktes Papier (21 x 21 cm): bzb designs - shabby sweet (Link abgelaufen) - Falzbein

Tortenstück-Box - pie box/cake box

Die neue Nachbarin von nebenan hatte neulich für meine Omi und mich einen leckeren Apfelkuchen vorbeigebracht, der echt total lecker geschmeckt hat. Als kleines Dankeschön möchte ich ihr nun auch ein Stückchen Torte vorbeibringen. Obwohl ich (wie ich finde) echt gut backen und kochen kann, möchte ich mich aber lieber in Papierform bedanken und deshalb bekommt sie ihren Teller mit meinem Stückchen Torte zurück :-). Natürlich gibt es wieder eine Videoanleitung und die Vorlage zum Ausdrucken für euch! Verwendete Materialien: - Vorlage für die Torte ( download ) - Papier: dunkel-, hellbraunes und weißer Fotokarton. - Schneidschablonen in Blumenform und Big Shot - Kreisstanze (1 cm) - Schere, Kleber, doppelseitiges Klebeband und 3-D-Klebepads - Schneidemaschine