Samstag, 9. März 2013

Aufbewahrung für Stempelkissen

Bisher hatte ich mit dem Stempeln an sich nicht so viel zu tun. Das lag aber einfach nur daran, dass ich nicht so viele Stempelkissen hatte. Dem habe ich jetzt ein Ende bereitet und mir ein komplettes Set an Stempelkissen gekauft. Dazu noch die dazugehörenden Marker und Papiere, damit alles schön zusammenpasst. Und nun bin ich völlig überfordert was ich als nächstes mit meiner ganzen Sammlung anstelle :-D. Aber nun gut, da wird mir schon etwas einfallen. Natürlich gibt es wieder eine Videoanleitung des Regals! Ich habe die Farbpalette von den Markern auf Etikettenpapier kopiert und auf die Verpackung der Stempelkissen vorne geklebt, weil ich nicht alle auf einmal öffnen wollte, sondern erst, wenn ich sie tatsächlich verwende.






















































Verwendete Materialien:
- Holz (Maße siehe Video)
- Holzleim
- Weißer Holzlack

Kommentare:

  1. Mensch du bist wirklich sehr fleißig und so kreativ. Toll! Da ich hoffentlich bald mein eigenes Werkelreich habe, bin ich dir dankbar für so viele Inspirationen zum Thema Ordnung und Sortierung.

    Kreative Grüße sendet herzlich
    Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne doch Miri :-) ... Ich bin ein richtiger Ordnungsfreak und ich habe mein Arbeitszimmer schon fast komplett in ein Bastelparadies umgewandelt und ich könnte immer wieder alles neue sortieren und ordnen! Und momentan bin ich ja auch auf dem Weißtrip und möchte alles schön einheitlich hell haben und da wird dann wohl noch die ein oder andere Ordnungsinspiration kommen :-)

      Löschen
  2. Das Regal ist super ... und so eine Auswahl an Stempeln hätte ich auch sehr gerne ...

    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jutta :-) ... Die Auswahl an Stempelkissen, Markern und Papieren habe ich mir jetzt einfach mal gegönnt, zumal sie im Set günstiger sind als einzeln :-)

      Löschen
  3. Hallo liebe Betty!
    Oh wow, das sieht aber toll aus. Da hast Du jetzt aber ne rießige Auswahl!
    Wahnsinn!
    So wie im Geschäft ;O)
    Lieber Gruß
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Bianca,
      ja, ich bin sogar ein klein wenig überfordert, weil ich sie ja gar nicht alle auf einmal verwenden kann :-) ...

      Löschen
  4. Hallo Betty,

    das Regel ist eine tolle Idee und eigentlich schnell zu machen. Kommt auf meine to-do Liste, vielleicht kommt bald ein bisschen Ordnung in mein Bastelreich.
    ♥liche Grüße Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Janina,

      ich bin aber auch ein absoluter Ordnungsfreak und alles muss seinen Platz haben und aufgeräumt sein :-)

      LG

      Löschen
  5. Vielen Dank für die geniale Anleitung.
    Ich schiebe das Thema "Stempelkissen" immer vor mir her. Ich glaube Deine Idee ist es jetzt.

    LG Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bettina,
      das freut mich :-) ... und natürlich würde ich auch gerne Bilder von dem Ergebnis sehen :-)
      LG Betty

      Löschen
  6. Hallo Betty,
    ich bin grade zufällig hier reingestolpert und völlig begeistert von der Anleitung und hin und weg von deinem Blog.
    Hier schau ich jetzt garantiert öfter rein :-)
    Ich wünsche dir ein schönes WE!
    Lg Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      vielen Dank, das freut mich :-)
      LG

      Löschen
  7. Wie genial ist das denn ? Wow, toll gemacht. Ich hätte auch gern so viel Ordnung, ich bin nämlich total chaotisch und verliere oft den Überblick über meine Bastelsachen. Das muss ich ändern, dein Regal muss nachgebaut werden. Vielen vielen Dank für´s teilen.
    Das Bänderregal ist auch total klasse, bin ganz begeistert wie du siehst!
    Ganz liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jessica, ich sehe deinen Kommentar jetzt erst :-/

      Löschen
  8. Oh wie genial! Das gefällt mir! Würde ich sofort nachbauen, wenn mir jemand das ganze Holz zuschneiden würde... wer hat das denn für Dich gemacht? Oder hast Du das selbst gemacht? Also so ne Säge hab ich hier nämlich nicht rum stehen ^^ Oder machen die das auch im Baumarkt wenn man da das Holz kauft? Aber solch kleine Stücke eher nicht, oder? Würde mich mal interessieren...
    Ich bin jetzt Deine neue Followerin, Du machst tolle Sachen! :)
    Liebe Grüße
    LadyLuna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Luna :-) ... Ja, ich säge das selber mit der Tischkreissäge, aber in jedem Baumarkt würde dir das zugesägt werden, wenn du in der Holzabteilung zum "Zuschnitt" gehst!

      Löschen
  9. Super schön gemacht, das bastel ich mir auch :D
    danke für das tolle video!

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar :-)