Direkt zum Hauptbereich

TSCHAKKA Du schaffst das!

Und weil sie so schön sind, hier noch ein Stempel der Scrapbook Werkstatt. Der Spruch ist total motivierend und ich habe die Karte für die tolle Sekretären bei mir in der Arbeit gemacht, die demnächst leider operiert werden muss. Dafür wünsche ich ihr ganz viel Durchhaltevermögen.
Bei der Karte habe ich mich an den Sketch von CAS(E) this Sketch! und die Farben von The Play Date Cafe gehalten.
































Verwendete Materialien:
- Papier: ausgedrucktes Papier (Aquarellpapier)
- Stempel: Schriftzug Scrapbook Werkstatt
- Stempelkissen: Versamark
- weißes Embossingpulver
- Embossingfön
- Herz-Stanzschablone und Big Shot
- gelber Knopf von Tedi
- grünes Garn von MEZ
- Eckenabrunder
- weißer Gelstift
- Schere und 3-D-Klebepads
- Falzbrett und Falzbein













Kommentare

  1. Mal eine etwas andere genesungskarte... Aber ich würde mich drüber freuen!
    Sie ist eben nicht 0-8-15... aber das scheint bei dir ja nicht ein einzieges stück zu sein!
    Weiter so ^^

    Liebe Grüße Jette

    AntwortenLöschen
  2. Tschakka mag ich genauso wie wuzzzaaaaa ;D Hilft immer <3

    Gglg
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Karte -du hast ja bei den Mini Stempeln ordentlich zugegriffen, nicht wahr? :D Den habe ich mir auch gekauft -muss ihn aber noch verwenden :D

    Liebe Grüße

    Tine

    AntwortenLöschen
  4. Danke Mädels :-)
    08/15 wäre ja langweilig ... dann bräuchte ich nur noch einen Stempel mit dem Motiv eines Ohrläppchen reibenden Mittfünfzigers ... ja Tine, ich habe alle Mini-Stempel bestellt, die ich noch kriegen konnte, aber "Wuzzzzzaaaa" war leider nicht dabei :-D

    AntwortenLöschen
  5. This is so cute.. btw how are you?? :)

    AntwortenLöschen
  6. Alle? Hui! Ich habe dir auf meinem Blog bzgl. der Scrapsachen geantwortet -bin mir aber unsicher, ob du eine Benachrichtigung bekommst, wenn ich auf Antworten klicke?
    Kurz gesagt: Mein Zimmer ist voller als es aussieht, aber bis auf Papier ist alles in dem Regal bzw. in dem Rollkasten unterm Schreibtisch und den zwei Zigarrenkästen auf dem Schreibtisch untergebracht. Eine ausführlichere Antwort hab ich auf meinem Blog geschrieben:

    Wobei...da fällt mir gerade ein...neben dem Schreibtisch links (sieht man nicht) steht noch ein Mini Kastensystem von Ikea, wo ich meine Washi Tapes, Buttons, Brads und Ribbon habe sowie ein Schuhkarton voll mit Alphas :D Also es ist wirklich voller als es aussieht :D

    AntwortenLöschen
  7. I love your bold colors - and your button/pennant treatment is perfect! Thanks for joining us at CAS(E) this Sketch!

    AntwortenLöschen
  8. beautiful! pretty and bold colors. Thanks for joining us in the Play Date Cafe!
    -Rachel w k
    rwkrafts.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Yeah, I'm "Cream in our coffee" in the Play Date Cafe!-Challenge :-)

    http://theplaydatecafe.blogspot.de/2013/02/cup-of-week-fab-4-more_10.html

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar :-)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Toffifee-Adventskalender

Wie jedes Jahr gibt es auch in diesem Jahr einen Adventskalender. Auch wenn die Idee schon ziemlich abgelutscht ist, aber ich wollte auch einmal Toffefee-Adventskalender machen und hier sind sie. Verwendet habe ich die Schneiddatei von Bettina Lehmann , die Adventskalenderzahlen vom minddrops-Blog (ich habe sie allerdings ein wenig verkleinert) und den Halter für das Projekt habe ich mir selbst erstellt. Ich habe verschiedenen Farbexemplare gemacht, die ich in den nächsten Tagen verschenken werde.   Verwendete Materialien: - Tonkarton in verschiedenen Farben - Silhouette Cameo und Schneiddateien (oben verlinkt) - Schere , Kleberoller , ATG-Kleberoller und 3-D-Klebepads

Origamibox - Geschenkbox

Diese Box habe ich in letzter Zeit schon einige Male auf anderen Blogs gesehen, aber als ich jetzt eine von Nicole geschickt bekommen habe, dachte ich mir, dass ich auch unbedingt eine machen sollte und hier seht ihr das Ergebnis - natürlich mit Video! Verwendete Materialien: - ausgedrucktes Papier (21 x 21 cm): bzb designs - shabby sweet (Link abgelaufen) - Falzbein

Tortenstück-Box - pie box/cake box

Die neue Nachbarin von nebenan hatte neulich für meine Omi und mich einen leckeren Apfelkuchen vorbeigebracht, der echt total lecker geschmeckt hat. Als kleines Dankeschön möchte ich ihr nun auch ein Stückchen Torte vorbeibringen. Obwohl ich (wie ich finde) echt gut backen und kochen kann, möchte ich mich aber lieber in Papierform bedanken und deshalb bekommt sie ihren Teller mit meinem Stückchen Torte zurück :-). Natürlich gibt es wieder eine Videoanleitung und die Vorlage zum Ausdrucken für euch! Verwendete Materialien: - Vorlage für die Torte ( download ) - Papier: dunkel-, hellbraunes und weißer Fotokarton. - Schneidschablonen in Blumenform und Big Shot - Kreisstanze (1 cm) - Schere, Kleber, doppelseitiges Klebeband und 3-D-Klebepads - Schneidemaschine