Direkt zum Hauptbereich

Papiertüten - Minialbum - Augenblick

Langsam aber sicher gehen mir die Mini Clear Stamps der Scrapbook Werkstatt leider aus, aber mir wurde versprochen, dass es ganz bald neue geben wird *freu*! Diesmal ist ein Minialbum aus Papiertüten entstanden. Die Bindung des Albums habe ich mal vor ca. einem Jahr beim stundenlangen Anschauen von YouTube-Videos gesehen und fand diese total genial. Beim Layout habe ich mich wieder an den Sketch von CAS(E) this Sketch gehalten, weil der einfach so genial ist, dass ich ihn wieder verwenden musste. Die meiste Zeit ist man mit dem Schneiden von Papier beschäftigt, das ich schon als Vorarbeit für das Video geleistet habe. Im Großen und Ganzen stecken 2,5 Stunden Arbeit in dem Album!

DAS VIDEO IST WEITER UNTEN!




































Verwendete Materialien:
- Papier: ausgedrucktes Papier von Scrapping Fairytales - Shrooms (Link)
- Papier: schwarzes Tonpapier für den Einband und weißes für die Bindung
- 6 Papiertüten (ca. 12,5 x 20 cm) von Toppits
- Stempel: Schriftzüge von der Scrapbook Werkstatt 
- Stempelkissen: tuxedo black von memento
- Herzschneidschablonen von cArt-Us und Big Shot  
- schwarzer Fineliner
- Schere, Kleber und doppelseitiges Klebeband
- Schneidemaschine, Falzbrett und Falzbein 

Kommentare

  1. Danke für alle Masse, ich werde irgendwann auch mal so ein tolles Album basteln!
    Viele Grüße,
    Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber gerne doch, genau dafür mach' ich das auch ;-)

      Löschen
  2. Ich bin gerade zum ersten Mal auf deinem Blog und schwer begeistert! Du machst ja wunderschöne Sachen! Da muss ich dich direkt mal in meinen >>feedreader<< packen. ;-)

    Liebe Grüße,
    die Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh, dankeschön liebe Birgit, das Kompliment kann ich nur zurückgeben :-)

      Löschen
  3. How clever! I love that you've left it so clean - pure white on the black with a bold pop of colour! Thanks so much for playing along with us at CAS(E) This Sketch this week!

    AntwortenLöschen
  4. Your book looks amazing, I just love the polka dot heart.
    Thanks so much for sharing with us at CAS(E) this Sketch this week!

    AntwortenLöschen
  5. This is such a clever idea - it never occurred to me to use the design sketches for things other than cards. You've applied it brilliantly here! Thanks so much for playing with us at CAS(E) This Sketch - we're so glad you did!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar :-)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Toffifee-Adventskalender

Wie jedes Jahr gibt es auch in diesem Jahr einen Adventskalender. Auch wenn die Idee schon ziemlich abgelutscht ist, aber ich wollte auch einmal Toffefee-Adventskalender machen und hier sind sie. Verwendet habe ich die Schneiddatei von Bettina Lehmann , die Adventskalenderzahlen vom minddrops-Blog (ich habe sie allerdings ein wenig verkleinert) und den Halter für das Projekt habe ich mir selbst erstellt. Ich habe verschiedenen Farbexemplare gemacht, die ich in den nächsten Tagen verschenken werde.   Verwendete Materialien: - Tonkarton in verschiedenen Farben - Silhouette Cameo und Schneiddateien (oben verlinkt) - Schere , Kleberoller , ATG-Kleberoller und 3-D-Klebepads

Origamibox - Geschenkbox

Diese Box habe ich in letzter Zeit schon einige Male auf anderen Blogs gesehen, aber als ich jetzt eine von Nicole geschickt bekommen habe, dachte ich mir, dass ich auch unbedingt eine machen sollte und hier seht ihr das Ergebnis - natürlich mit Video! Verwendete Materialien: - ausgedrucktes Papier (21 x 21 cm): bzb designs - shabby sweet (Link abgelaufen) - Falzbein

Wie binde ich eine Schleife? How to tie a bow?

Wenn es um's Schleifebinden geht, dann stelle ich mich immer wie der erste Mensch an. Die Bögen sind unterschiedlich und die Enden der Schleife schauen nie in die Richtung, in die sie schauen sollen. Bei meinem neuesten Projekt wollte ich aber eine perfekte Schleifen haben und da ist mir wieder etwas eingefallen. Ich habe irgendwann im Internet einmal ein Werkzeug gesehen, mit dem man ganz einfach Schleifen binden kann und genau sowas habe ich mir auf die Schnelle gemacht, aber seht euch das Video einfach an. Verwendete Materialien für das Hilfswerkzeug: - fester Karton - Schere und Kleber