Direkt zum Hauptbereich

Hochzeitsserie - Gesucht und gefunden in Grau-Vanille - Danksagung

Und zu zum Schluss noch die Danksagung!

Hier findest du die komplette Serie!






































Verwendete Materialien:
- Papier: Anthrazitgrau (basic gray) von SU, Vanille
   und Architektenpapier (Transparentpapier)
- Stempel: Schirftzug von KnorrPandell (Butterer)
- Stempelkissen: Jet Black von Stazon
- Nähmaschine und grauer Faden
- Schere und Kleber
- Schneidemaschine

Kommentare

  1. This wedding series has been absolutely stunning! I love the vanilla up against the grey and the elegance of the tracing paper - beautiful! ;)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar :-)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Toffifee-Adventskalender

Wie jedes Jahr gibt es auch in diesem Jahr einen Adventskalender. Auch wenn die Idee schon ziemlich abgelutscht ist, aber ich wollte auch einmal Toffefee-Adventskalender machen und hier sind sie. Verwendet habe ich die Schneiddatei von Bettina Lehmann , die Adventskalenderzahlen vom minddrops-Blog (ich habe sie allerdings ein wenig verkleinert) und den Halter für das Projekt habe ich mir selbst erstellt. Ich habe verschiedenen Farbexemplare gemacht, die ich in den nächsten Tagen verschenken werde.   Verwendete Materialien: - Tonkarton in verschiedenen Farben - Silhouette Cameo und Schneiddateien (oben verlinkt) - Schere , Kleberoller , ATG-Kleberoller und 3-D-Klebepads

Origamibox - Geschenkbox

Diese Box habe ich in letzter Zeit schon einige Male auf anderen Blogs gesehen, aber als ich jetzt eine von Nicole geschickt bekommen habe, dachte ich mir, dass ich auch unbedingt eine machen sollte und hier seht ihr das Ergebnis - natürlich mit Video! Verwendete Materialien: - ausgedrucktes Papier (21 x 21 cm): bzb designs - shabby sweet (Link abgelaufen) - Falzbein

Akkordeon-Album/Karte

So ein Minialbum, oder auch als Karte zu verwenden, habe ich schon vor meiner Blogzeit für eine Freundin zum Geburtstag gewerkelt (an dieser Stelle einen schönen Gruß an Julia :-)) und als mich eine Bekannte ansprach, dass sie so ein Teil unbedingt haben muss, da fackelte ich nicht lange. Und ihren Wunsch "Hast du vielleicht auch Tussifarben?" habe ich natürlich auch berücksichtigt. Dabei kam dann dieses kleine (immer größer werdende) Akkordeon-Album heraus, welches man für alle Zwecke verschenken kann ... Geburtstag, Muttertag oder einfach nur so! So lässt es sich auch aufstellen (bitte bei der Gestaltung beachten, dass die Bilder/Texte nicht auf dem Kopf stehen)! Verwendete Materialien: - ausgedrucktes Papier: Fell for you - Bella Gipsy ( download ) - Papier: Tonpapier in Schwarz, Weiß und Rosa - rosa Satinband (3 mm) - Schere und Kleber - Schneidemaschine, Falzbrett und Falzbein