Direkt zum Hauptbereich

Thanks for everything my friend

Eine neue Fusion Card Challenge. Erst habe ich überlegt und überlegt und wollte unbedingt mein neues CAS-ual Fridays Stamp-Set ausprobieren, das ich neulich gewonnen habe :-). Das kam dabei raus. Ich bin mir nicht sicher, ob sie mir gefallen soll oder nicht.



















Verwendete Materialien:
- Papier: Vanille pur (very vanille) von SU
- Stempel: CAS-ual fridays stamps
- Stempelkissen: Osterglocke (daffodil delight) und Türkis (tempting turquoise) von SU
- Kreis-Schneidschablone und Big Shot
- cremefarbenes Garn
- türkisfarbene Pailletten
- Schere, Glossy Accents und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Kommentare

  1. gorgeous...love your choice of colors and the sequins!

    AntwortenLöschen
  2. What a great design with the cutout circle like a shaker card - but not! love the sequins and the pretty yellow/blue colors!

    AntwortenLöschen
  3. This is such a cute card...so happy with the yellows and the blue. I totally enjoyed your video too Betty...one of these days you have to narrate it...I would love to hear your voice even if I don't understand exactly what you are saying!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Cathy! You can hear my voice in the second video I filmed.

      https://www.youtube.com/watch?v=2uWNJRAGovs

      But I like it much more without my voice :-D.

      Löschen
  4. Das ist wieder einmal eine tolle Karte...das Design...die Farben...klasse umgesetzte Challenge...warum sollte die Karte nicht gefallen...? Sehr inspirierend, wie immer ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Tina. Manchmal muss ich mich auch erst an den Anblick einer Karte gewöhnen ;-).

      Löschen
  5. This is beautiful!! I love the way u placed the sequins :)

    AntwortenLöschen
  6. This is AMAZING so light and clean and FRESH! Makes me want those stamps and to recreate this lovely card!!! And the video ---COOL!

    AntwortenLöschen
  7. Love this Betty! So clean and simple but striking colors and fun with the interactive. I hope things are going well for you wonderful Lady!

    AntwortenLöschen
  8. love this Betty, I am inspired to give this a go, I have been meaning to!

    AntwortenLöschen
  9. Beautiful! I love the pattern, colours and sequins.

    AntwortenLöschen
  10. I love how fresh and pretty you've made these colors look together, Betty! It's a beautiful card! I really love the sparkle and shine of the sequins, too!

    AntwortenLöschen
  11. This is such a fresh and bright card! Love the little falling sequins too.

    AntwortenLöschen
  12. Love your card! You definitely inspired my creation : )

    AntwortenLöschen
  13. So clean and fresh! Lovely card!

    AntwortenLöschen
  14. Very cool video. Love your choice of music. And love your card too!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar :-)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Toffifee-Adventskalender

Wie jedes Jahr gibt es auch in diesem Jahr einen Adventskalender. Auch wenn die Idee schon ziemlich abgelutscht ist, aber ich wollte auch einmal Toffefee-Adventskalender machen und hier sind sie. Verwendet habe ich die Schneiddatei von Bettina Lehmann , die Adventskalenderzahlen vom minddrops-Blog (ich habe sie allerdings ein wenig verkleinert) und den Halter für das Projekt habe ich mir selbst erstellt. Ich habe verschiedenen Farbexemplare gemacht, die ich in den nächsten Tagen verschenken werde.   Verwendete Materialien: - Tonkarton in verschiedenen Farben - Silhouette Cameo und Schneiddateien (oben verlinkt) - Schere , Kleberoller , ATG-Kleberoller und 3-D-Klebepads

Origamibox - Geschenkbox

Diese Box habe ich in letzter Zeit schon einige Male auf anderen Blogs gesehen, aber als ich jetzt eine von Nicole geschickt bekommen habe, dachte ich mir, dass ich auch unbedingt eine machen sollte und hier seht ihr das Ergebnis - natürlich mit Video! Verwendete Materialien: - ausgedrucktes Papier (21 x 21 cm): bzb designs - shabby sweet (Link abgelaufen) - Falzbein

Tortenstück-Box - pie box/cake box

Die neue Nachbarin von nebenan hatte neulich für meine Omi und mich einen leckeren Apfelkuchen vorbeigebracht, der echt total lecker geschmeckt hat. Als kleines Dankeschön möchte ich ihr nun auch ein Stückchen Torte vorbeibringen. Obwohl ich (wie ich finde) echt gut backen und kochen kann, möchte ich mich aber lieber in Papierform bedanken und deshalb bekommt sie ihren Teller mit meinem Stückchen Torte zurück :-). Natürlich gibt es wieder eine Videoanleitung und die Vorlage zum Ausdrucken für euch! Verwendete Materialien: - Vorlage für die Torte ( download ) - Papier: dunkel-, hellbraunes und weißer Fotokarton. - Schneidschablonen in Blumenform und Big Shot - Kreisstanze (1 cm) - Schere, Kleber, doppelseitiges Klebeband und 3-D-Klebepads - Schneidemaschine