Direkt zum Hauptbereich

Schmetterlinge im Bauch - die zweite

Die Kombination von Weiß und Gold finde ich auch total edel und passt perfekt zum Thema LIEBE! Nach dem Sketch von cardabilities und dem Thema "Weiß & Tupfer" von Keep it simple! ist diese Karte entstanden, die man zu allen Liebes-Anlässen verschenken kann.
Leider ist mir dieses Mal ein kleines Malheur passiert und ich habe den Hauptteil meines Videos zerstört, indem ich das Video von meiner Kamera "ausgeschnitten" (kopieren wäre hier wohl besser gewesen), auf meinem Laptop eingefügt habe und während des Einfügens ich dann versehentlich die Verbindung zum Laptop getrennt habe. Hmmm, dann war das Video auf dem Laptop unbrauchbar und auf der Kamera schon ausgeschnitten. Merke Betty: Verwende beim nächsten Mal die Kopieren-Funktion!


































Verwendete Materialien:
- Papier: weißer Fotokarton
- Stempel: Schriftzug von SU
- Stempelkissen: Versamark
- goldenes Embossingpulver
- Embossingfön
- weißes Satinband (ca. 1,5 cm)
- Nähmaschine und weißen Faden
- Reste/Schnipsel (Schmetterling)
- weiße Herzperle (ca. 2 mm) aus Nageldekorationsset
- Eckenabrunder
- Schere, Kleber und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Kommentare

  1. *seufz*
    Ach Betty,
    ich liebe Deine Karten: jedes Mal denke ich, die ist ja noch toller als die Letzte - ohne Quatsch jetzt! Mach bitte noch langelangelange so weiter!!
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mel,

      das freut mich riesig, dass dir meine Karten gar so gut gefallen und ich werde mich bemühen, das das noch langelangelange so weitergeht ;-).

      LG

      Löschen
  2. Liebe Betty,

    die Karte ist mit und ohne Video toll ...
    Hoffe du hast auch Schmetterlinge im Bauch ;-)

    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jutta, aber natürlich habe ich die :-)

      Löschen
  3. So lovely, Betty! The embossed white card stock is so elegant and the pop of gold is the perfect touch.

    AntwortenLöschen
  4. Du hast Dich bestimmt geärgert, als Du gemerkt hast, dass ein Stück Video verloren gegangen ist?!?! Aber das macht Deiner Karte gar nichts - sehr schön geworden!

    Der Text gefällt mir auch!
    Grüße von Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Judith. Ja, es ist immer eine wahnsinns Arbeit, da man beim Videodreh eigentlich immer anders (zeitaufwändiger) bastelt als normalerweise ... aber naja, ich habe versucht das Beste daraus zu machen.

      Löschen
  5. Hallo Betty

    Ich habe deine Karte bei K.I.S. gesehen und mußte sie gleich aus der Nähe begutachten!
    Sehr edel sieht sie aus und du hast dir auch noch die Mühe gemacht, deine Bastelei in einem Video festzuhalten!! Das da ein Stück fehlt, merkt man gar nicht...
    Es ist mein erster Besuch bei dir aber bestimmt nicht der letzte!

    LG Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Rosi :-) Freut mich, dass du mich öfter hier besuchen kommen möchtest :-)

      Löschen
  6. Very beautiful! Simplicity in all its beauty! I really love your style! So happy you are joining us on the DT this term! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Nicole, I'm happy too to be a part of the new DT :-)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar :-)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Toffifee-Adventskalender

Wie jedes Jahr gibt es auch in diesem Jahr einen Adventskalender. Auch wenn die Idee schon ziemlich abgelutscht ist, aber ich wollte auch einmal Toffefee-Adventskalender machen und hier sind sie. Verwendet habe ich die Schneiddatei von Bettina Lehmann , die Adventskalenderzahlen vom minddrops-Blog (ich habe sie allerdings ein wenig verkleinert) und den Halter für das Projekt habe ich mir selbst erstellt. Ich habe verschiedenen Farbexemplare gemacht, die ich in den nächsten Tagen verschenken werde.   Verwendete Materialien: - Tonkarton in verschiedenen Farben - Silhouette Cameo und Schneiddateien (oben verlinkt) - Schere , Kleberoller , ATG-Kleberoller und 3-D-Klebepads

Origamibox - Geschenkbox

Diese Box habe ich in letzter Zeit schon einige Male auf anderen Blogs gesehen, aber als ich jetzt eine von Nicole geschickt bekommen habe, dachte ich mir, dass ich auch unbedingt eine machen sollte und hier seht ihr das Ergebnis - natürlich mit Video! Verwendete Materialien: - ausgedrucktes Papier (21 x 21 cm): bzb designs - shabby sweet (Link abgelaufen) - Falzbein

Wie binde ich eine Schleife? How to tie a bow?

Wenn es um's Schleifebinden geht, dann stelle ich mich immer wie der erste Mensch an. Die Bögen sind unterschiedlich und die Enden der Schleife schauen nie in die Richtung, in die sie schauen sollen. Bei meinem neuesten Projekt wollte ich aber eine perfekte Schleifen haben und da ist mir wieder etwas eingefallen. Ich habe irgendwann im Internet einmal ein Werkzeug gesehen, mit dem man ganz einfach Schleifen binden kann und genau sowas habe ich mir auf die Schnelle gemacht, aber seht euch das Video einfach an. Verwendete Materialien für das Hilfswerkzeug: - fester Karton - Schere und Kleber