Montag, 1. Juli 2013

Danksagungskarte passend zur Hochzeitseinladung

Für die Hochzeit meiner Freunden standen noch die Danksagungskarten aus und ich dachte mir gleich: "Hey, warum nicht gleich die Silhouette Cameo da auch mit einbinden?" Und nach dem Sketch von retro sketches entstand sie, die Danksagungskarte, die natürlich zu den Hochzeitseinladungen, Menü-, Tischkarten und Kirchenheften passt. Dann kann die nächste Bastelaktion ja kommen und danach ist erst mal Ende! Die Schneiddatei findet ihr hier!
































Verwendete Materialien: 
- Papier: Chili (cherry cobbler) und Flüsterweiß (whisper white) von SU
- Stempel: Schnörkel von Viva Decor
- Stempelkissen: Versamark
- weißes Embossingpulver
- Embossingfön 
- Silhouette Cameo und Studio-Datei (download) 
- weißes und rotes Organzaband (ca. 5 mm) 
- Schere, Kleber und 3-D-Klebepads 
- Falzbrett und Falzbein

 

Kommentare:

  1. Great idea! It's very stylish!

    AntwortenLöschen
  2. Hey, die Idee mit der Silhouette Cameo sieht echt toll aus!
    Wird es deiner Meinung nach schön, wenn man sie mit dem Desing der ersten Karten oben links aus diesem Katalog kombiniert - https://www.carinokarten.de/carino_vorlage../Danksagungen/5/ ? Wir wollen unsere Danksagungskarten selbst gestalten und sind gerade auf der Suche nach guten Ideen..

    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Daniela. Das lässt sich bestimmt super kombinieren. Mir gefällt es, dass die Karte dann einmal von links und einmal von rechts aufgeklappt werden könnte. Experimentiere doch einfach mit einem Kopierpapier herum, dann wirst du sicher auf die perfekte Lösung für dich kommen. LG

      Löschen
  3. Hey! Eine wirklich traumhaft schöne Karte!
    Ich kann leider die Schneidedatei nicht öffnen. Kannst du mir die Maßen geben? Ist die die Maße auch 15x15 wie die gefaltete Karte? oder etwas kleiner? und wie breit ist der Rahmen um das Bild?
    Herzlichen Dank für deine Infos!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sandra,
      also die Kartenbasis (Weiß) ist 14,85 x 14,85 cm, der rote Layer hat die Maße 14,35 x 14,35 cm und der Rahmen ist 10 x 13,35 cm. Das Foto in 10 x 15 habe ich entsprechend zugeschnitten unten drunter.
      Viele liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar :-)