Buchbindearbeit - Kalender mit magnetischem Bucheinband

Heute habe ich wieder ein etwas größeres Projekt umgesetzt. Naja, so groß ist es auch nicht, aber halt etwas mehr als nur eine Karte. Alleine das geschnittene Video hat schon gut 20 Minuten. Ich habe es mir aber an manchen Stellen einfach gemacht. Ich habe anstatt normales Buchleinen, selbstklebendes verwendet und anstatt das Designpapier mit der Kleister-Leim-Mischung zu kleben, habe ich meinen Kleberoller von ATG verwendet. Das geht einfach schneller und ist letztendlich auch sauberer. Ich muss gestehen, dass ich einen Buchblock schon seit bestimmt 14 Jahren nicht mehr eingebunden habe und mir die einzelnen Schritte wage aus meiner Erinnerung und einem fertig gebundenen Buch von mir in Erinnerung gerufen habe. Seht mir also kleine Fehler nach :-).







Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Toffifee-Adventskalender

Tortenstück-Box - pie box/cake box

Origamibox - Geschenkbox