Donnerstag, 2. Februar 2017

Zur Geburt von Heidi

Ich melde mich zurück aus meiner Versenkung. Der Hausumbau ist innen fast abgeschlossen, nur noch ein paar Installationsarbeiten im Bad im Obergeschoss und dann kann ich mich endlich wieder etwas meinen Freunden und Hobbys widmen. Diese Karte habe ich eingeschoben für meine Schwägerin, die diese ihrer besten Freundin zur Geburt ihrer Tochter schenken möchte. Noch ist sie jedoch nicht auf der Welt, aber lange soll es wohl nicht mehr dauern. Natürlich habe ich mich gleich die Inspirationen von der FUSION card challenge (Fotoinspriation) und CAS(E) this sketch (Sketch) verwendet.





















Verwendete Materialien:
- Tonkarton in Strohgelb und Lachs und Design Papier von Tedi (Alternativen)
- Schneidschablonen von x-cut (Herzen),
   von My favorite things (Buchstaben klein und groß)
   und von Sizzix die Big Shot 
- Schere und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine