Donnerstag, 13. März 2014

Gesucht und gefunden Hochzeitskarte - die erste

Bei der Fusion Card Challenge kann ich einfach nicht anders. Ich MUSS einfach immer das Inspirationsfoto mit dem Sketch in Verbindung bringen und daraus eine Karte entstehen lassen. Mit den Stempelarbeiten um den Schriftzug herum bin ich zwar nicht ganz so zufrieden, aber ich musste das Format irgendwie ausfüllen. Das wäre allerdings bestimmt besser gegangen, leider ist mir aber nichts eingefallen. Schaut doch einmal wie die anderen Design Team-Mitglieder den Sketch umgesetzt haben.



















Verwendete Materialien:
- Papier: Vanille pur (very vanilla) von SU und Maigrün von Folia
- Stempel: Schriftzug von KnorrPandell (Butterer) und Herzen von Clearly Besotted Stamps
- Stempelkissen: Mattgrün (certainly celery) und Olivgrün (old olive) von SU
- Schere, Kleber und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Kommentare:

  1. I love the green on cream Betty - your hearts are so pretty!

    AntwortenLöschen
  2. Love your stitched hearts Betty!

    AntwortenLöschen
  3. Love your take on the sketch Betty...cute stamped images and perfect take on the square focal point.

    AntwortenLöschen
  4. Beautiful Betty! Love your stamped papers…. and stitched hearts.

    AntwortenLöschen
  5. Love the clean look and neat stamping on ur card :)

    AntwortenLöschen
  6. This is suck a lovely card Betty! I can just imagine giving it to someone and says, "I am lucky in love." :)

    AntwortenLöschen
  7. Hello Betty,

    Such a lovely card - nice and crisp and yet romantic!

    Blessings,
    Barb

    AntwortenLöschen
  8. So fresh and pretty and lovely stamping. xx

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar :-)