Donnerstag, 15. Mai 2014

Happy Birthday - die neunte

Zur Feier der Tages (300. YouTube-Video) habe ich eine kleine Änderung vorgenommen: Ich versuche zu all den Produkten, die ich für meine Karte verwendet habe, einen Shopping-Link für euch zu integrieren (siehe Materialliste unter dem Video). Für die, die immer eifrig nachbasteln möchten und sich fragen, wo man das ganze Zeug eigentlich kaufen kann.
Dann möchte ich euch heute auch einmal eine Kleinigkeit aus meinem Privatleben verraten. Und zwar habe ich vor einigen Wochen angefangen das Haus umzubauen und das nimmt ziemlich viel Zeit in Anspruch. Deshalb: kombiniere ich momentan meine wöchentlichen Challenges in meinen Designteams (insoweit das möglich ist). Also nehmt es mir bitte nicht übel, wenn ich euch mit nicht so vielen kreativen Neuigkeiten versorge, wie ihr es sonst von mir gewohnt seid. Fakt ist: ich bleibe hier kreativ - egal wie viel ich hier auch zu tun habe :-).
Aber nun zu den beiden Challenges. Bei Little Tangles heißt das neue Thema "peak-a-boo! acetate cards" und den Sketch findet ihr (allerdings erst ab 16:00 Uhr) bei CAS(E) this Sketch. Also auf gehts - Ausreden zählen nicht - und mitmachen :-).






















Verwendete Materialien:
- Papier: Holzoptik-Papier (naturbraune Variante nur als Link
   und Tonkarton in Steingrau und Pink und Overhead-Folie
- Stempel: Neat & Tangled
- Acrylblock
- Stempelkissen: StazOn Jet Black
- Label-Schneidschablone (ähnliche) und Big Shot
- Schmetterlingsstanzen (mittel und klein)
- Leinengarn
- Schere, Kleber , Kleberoller und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine