Donnerstag, 27. März 2014

Herzlichen Glückwunsch Schüttelkarte

Erst fand ich den neuen Sketch etwas winterlich von CAS(E) this Sketch und dann war mir aber sofort klar was ich daraus machen möchte. Eine männliche Geburtstagkarte, die aber doch ein klein wenig etwas besonderes hat. Genau, den Schütteleffekt :-). Schaut doch auch bei den andren Design Team-Mitgliedern vorbei, die haben auch tolle Karte gemacht.























Verwendete Materialien:
- ausgedrucktes Papier: etc by danyale - here and now
- Papier: Flüsterweiß (whisper white) von SU, hellblauer Tonkarton von Tchibo und OHP-Folie
- Stempel: Schriftzug von Scrapbook Werkstatt
- herzförmige Schneidschablone von cart-us und Big Shot
- Pailletten in verschiedenen Blautönen
- Herzstanze (1 cm) von Tchibo
- Schere, Kleber und 3-D-Klebeband
- Schneidemaschine


Mit Liebe selbstgemacht

An der Karte für die neue Fusion Card Challenge hätte ich mir fast die Zähne ausgebissen, weil ich einfach nicht wusste was ich machen soll und mit welchem Kartenspruch ich das Ganze umsetzen soll. Dennoch kam mir gerade rechtzeitig noch eine passende Idee. Schaut doch einfach bei den anderen Design Team-Mitgliedern vorbei, die hatten echt schöne Einfälle.


















Verwendete Materialien:
- Papier: Anthrazitgrau (basic gray) und Vanille pur (very vanilla) von SU
- Stempel: Schriftzug von Scrapbook Werkstatt, Motiv von Stampo
   und Mauer-Hintergrund
- Stempelkissen: Sahara Sand (saharasand) und Chili (cherry cobbler) von SU
   und Tuxedo Black von Memento
- gelbfarbener grober Stoff aus dem Fundus
- Ovale Schneidschablone und Big Shot von Sizzix
- Schere, Kleber und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine




Dienstag, 25. März 2014

Windel-Karte

Bei Pinterest hatte ich einmal eine Karte gesehen, die wie eine Windel gefalten war und so etwas wollte ich schon immer einmal ausprobieren. Nachdem meine Mama für ihre Kollegin eine Babykarte gebraucht hat, war der Anlass perfekt. So habe ich ein wenig herumprobiert und mithilfe eines Kuchentellers diese Windelkarte erstellt. Aber seht selbst wie ich das angestellt habe :-).





















Verwendete Materialien:
- ausgedrucktes Papier: Karen Funk - Daydream 
- Papier: Flüsterweiß (whisper white) von SU
- Stempel: Schriftzüge von Scrapbook Werkstatt
- Stempelkissen: Aquamarin (pool party) von SU
- Marker: Aquamarin (pool party) von SU
- Labelschneidschablonen von Xcut und Big Shot
- Kuchenteller
- Schere, Kleber und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine

Sonntag, 23. März 2014

Bayern München Geburtstagseinladung

Für den kleinen Bruno lassen wir keine Bemühungen aus. Einladungskarten im Bayern München-Look sollten es sein und dann auch keine ganz normalen Klappkarten, sondern schon ein bisschen spezieller. "Schau mal Betty! In etwa so, aber nur mit Bayern München eben!", sagte meine liebe Freundin Danie. Dann mal schnell ein paar Bilder gesucht, etwas in Word herumgebastelt und hier ist das Ergebnis.



















Verwendete Materialien:
- Papier: weißes Druckerpapier (220g)
- selbst erstellte Word-Datei und Drucker
- Schere, Cutter, Stahllineal und Kleber
- Schneidemaschine

Donnerstag, 20. März 2014

Weil ich dich so mag

Und auch wieder ein neuer Sketch von CAS(E) this sketch. Was soll ich sagen? Mir gefällt die Karte nicht wirklich. Einziges Highlight ist für mich, dass das Papier der Kleinen Stanzteile so schön glänzt. Schaut unbedingt bei den anderen vorbei, die haben das wesentlich besser gemacht.




















Verwendete Materialien:
- Papier: Vanille pur (very vanilla) von SU und Ivory von Noname
- Stempel: Schriftzug von SU
- Stempelkissen: Savanne (crumb cake) von SU
- Label-Schneidschablone von X-cut, herzförmige Schneidschablone von cart-us,
   Schnörkel von MFT und Big Shot
- Schere, Kleber und 3-D-Klebepads

Happy Birthday - die dritte

Am Wochenende habe ich eine Karte, die mir definitiv zusagt, für die neue Challenge von Little Tangels gemacht. Und hier lautet das Thema "Don't forget the envelope"! Kennt ihr das auch? Ihr macht die tollsten Karten und wenn sie dann verschickt oder -schenkt werden sollen, dann landen sie in den hässlichsten Briefumschlägen :-D. Bei dieser Karte wird das definitiv nicht der Fall sein. Schaut unbedingt auch bei den anderen DT Mitgliedern vorbei, die haben nämlich auch ganz tolle Umschläge gestaltet.




















Verwendete Materialien:
- Papier: Savanne (crumb cake) und Vanille pur (very vanilla) von SU
   und graues Tonpapier für den Briefumschlag
- Stempel: Neat & Tangled
- Stempelkissen: Savanne (crumb cake), Mattgrün (certainly celery) und
   Wassermelone (melon mambo) von SU und Tuxedo Black von Memento
- braunes Leinengarn
- Schmetterlingsstanzen von Opitec
- Envelope Punch Board von We R Memory Keepers
- Schere, Kleber, Glossy Accents, Glue Dots und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Donnerstag, 13. März 2014

Gesucht und gefunden Hochzeitskarte - die zweite

Wieder eine neuer Sketch bei CAS(E) this Sketch und dieser war perfekt meinen neuen Hochzeitsstempel zu verwenden, da dieses Jahr wieder einige Hochzeiten anstehen und mein Vorrat aufgefüllt werden muss. Ich finde den Sketch perfekt für diesen Stempel und bin recht zufrireden mit meinem Werk. Schaut euch doch auch die Karten der anderen Design Team-Mitglieder an, die sind wirklich sehr bezaubernd.



















Verwendete Materialien:
- Papier: Rose (pretty in pink) und Vanille pur (very vanilla)
   und Anthrazitgrau von SU und Transparentpapier
- Stempel: Schriftzug von KnorrPandell (Butterer)
- Stempelkissen: Rose (pretty in pink) von SU 
- Sponge Dauber
- Ovale Schneidschablonen (ca. 9,5 und 8,5 cm) und Big Shot von Sizzix
- rosa Strasssteinchen von Papermania
- Schere, Kleber und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Gesucht und gefunden Hochzeitskarte - die erste

Bei der Fusion Card Challenge kann ich einfach nicht anders. Ich MUSS einfach immer das Inspirationsfoto mit dem Sketch in Verbindung bringen und daraus eine Karte entstehen lassen. Mit den Stempelarbeiten um den Schriftzug herum bin ich zwar nicht ganz so zufrieden, aber ich musste das Format irgendwie ausfüllen. Das wäre allerdings bestimmt besser gegangen, leider ist mir aber nichts eingefallen. Schaut doch einmal wie die anderen Design Team-Mitglieder den Sketch umgesetzt haben.



















Verwendete Materialien:
- Papier: Vanille pur (very vanilla) von SU und Maigrün von Folia
- Stempel: Schriftzug von KnorrPandell (Butterer) und Herzen von Clearly Besotted Stamps
- Stempelkissen: Mattgrün (certainly celery) und Olivgrün (old olive) von SU
- Schere, Kleber und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Donnerstag, 6. März 2014

Gute Besserung

Und auch bei CAS(E) this sketch geht es heute wieder in eine neue Runde. Das Hochformat habe ich beibehalten und das Element gedreht. Ich habe zwar das Gefühl, dass noch etwas Schnickschnack fehlt, aber es soll ja CAS sein. Schaut euch unbedingt an wie die anderen Design Team-Mitglieder den Sketch umgesetzt haben und macht am besten einfach gleich mit :-).



















Verwendete Materialien:
- Papier: Maigrün von Folia, Vanille pur (very vanilla) von SU und Transparentpapier
- Stempel: Hintergrund von Clearly Besotted Stamps und Schriftzug von Scrapbook Werkstatt
- Stempelkissen: Granit (river rock) von SU
- Envelope Punch Board von We R Memory Keepers
- Eckenabrunder von xcut
- Herz-Wood veneer von wycinanka
- Schere, Kleber und Glossy Accents
- Schneidemaschine


Let's celebrate ... birthday

Bei der neuen Challenge von Little Tangles geht es um das Thema "inside of the card" und das bedeutet, dass nicht nur die Vorderseite, sonder auch die Innenseite gestaltet werden soll. Und was bietet sich da besser an als eine Fensterkarte? Richtig! Nichts! Seht euch auch unbedingt die tollen Werke der anderen Design Team-Mitglieder an, denn haben auch richtig schöne Kärtchen gewerkelt.













































Verwendete Materialien:
- Papier: Vanille pur (very vanilla) von SU
- Stempel: Neat & Tangles
- Stempelkissen: Wassermelone (melon mambo), Apfelgrün (gumball green)
   und Osterglocke (daffodil delight) von SU und Tuxedo Black von Memento
- Marker: Apfelgrün (gumball green) von SU
- Schneidschablone (kreisförmig, ca. 5 cm) und Big Shot von Sizzix
- Schere, Kleber und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Mittwoch, 5. März 2014

Clear Stamps-Aufbewahrung

Neulich habe ich bei einer Sammelbestellung über eine Facebook-Gruppe "Multi Storage Boxen" (auch über Amazon bestellbar) bestellt für meine ganzen Clear Stamp Sets und vielleicht übernehme ich das auch für meine Big Shot-Schneidschablonen (Dies). Diese Boxen sind wie DVD-Hüllen, nur eben ohne Innenleben für DVDs. Ich muss auch nichts drucken oder sonstiges, weil ich einfach die vorhandene Stempelfolie verwende. Aber schaut es euch doch einfach genauer im Video an.

















Verwendete Materialien:
- Clear Stamp Sets
- Multi Storage Box (ohne Innneleben)