Dienstag, 30. Juli 2013

Ein Junge

Wieder ein schöner Sketch von Karan und langsam habe ich Schwierigkeiten bei diesem Wetter mich konsequent an den Basteltisch zu setzen, weil ich diesen heißersehnten Sommer ja nicht ungenutzt lassen kann. Deshalb verbringe ich jede freie Minute (und davon gibt es viele :-D) in der Sonne und am/im Wasser. Aber als Design Team Mitglied hat man Verpflichtungen und denen will ich unbedingt nachgehen.

Ich würde mich freuen, wenn ihr auch bei der Challenge mitmachen würdet, der Sketch ist wieder super. Alle weiteren Bedingungen (Regeln) könnt ihr auf dem Blog von Cardabilities nachlesen!


































Schaut doch einmal bei den anderen Design Team-Mitglieder vorbei. Die haben auch tolle Karten gemacht!

Es gibt sogar einen Sponsor, bei dem man etwas gewinnen kann.





















Verwendete Materialien:
- ausgedrucktes Papier: Karen Funk - Daydream 
- Papier: Flüsterweiß (whisper white) von SU
- Silhouette Cameo und Studio-Datei (download)
- türkisfarbenes Schleifenband (ca. 1 cm) vonTchibo
- Knopf in Aquamarin (pool party) von SU
- weißes Garn
- Schere, Kleber, Glue Dots und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Mittwoch, 24. Juli 2013

Vielen lieben Dank liebe Mel ...

... für den tollen BlogHop-Gewinn! Den habe ich nämlich bei Kreativsüchtig abgestaubt :-). Das Päckchen kam gestern unversehrt bei mir an und ich habe viele tolle Sachen auspacken dürfen, u. a. Dinge, die ich gar nicht erwartet hatte. Dankeschön :-)



Montag, 22. Juli 2013

Umzugskarte

Um Missverständnisse gleich aus dem Weg zu räumen, der Text auf der Karte meint im Englischen "notice of removal" (wenn ich richtig recherchiert habe). Diese Karte habe ich für eine ehemalige Kollegin und gute Freundin gemacht, welche schon ganz bald aus dem schönen Frankenland zurück in ihre Heimatstadt Köln zieht.
Ich habe wieder meine Silhouette Cameo ausgepackt und das Häuschen mit dem Herz ausgeschnitten (download) und mich an die Challengevorgaben von Little Tangles ("into the woods"), retro sketches (Sketch) und CAS on Sunday ("kraft and twine") gehalten.
































Verwendete Materialien:
- Papier: Savanne (crumb cake) und Flüsterweiß (whisper white) von SU
   und Holzstrukturpapier von Ursus
- Washi Tape von Rayher
- Baker's Twine (weiß-grau) von WeRMK
- Silhouette Cameo und Studio-Datei
- Schere, Kleber und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Samstag, 20. Juli 2013

Origamibox - Geschenkbox

Diese Box habe ich in letzter Zeit schon einige Male auf anderen Blogs gesehen, aber als ich jetzt eine von Nicole geschickt bekommen habe, dachte ich mir, dass ich auch unbedingt eine machen sollte und hier seht ihr das Ergebnis - natürlich mit Video!





































Verwendete Materialien:
- ausgedrucktes Papier (21 x 21 cm): bzb designs - shabby sweet (Link abgelaufen)
- Falzbein

Post aus der Schweiz

Heute hat mich ein Päckchen von der lieben Nicole erreicht, worüber ich mich sehr gefreut habe. Sie hat eine meiner Karten nachgebastelt und wollte sich einfach einmal bei mir für die ganzen Sachen, die ich so auf meinem Blog vorstelle und zur Verfügung stelle, bedanken - IST DAS NICHT LIEB? Vielen Dank liebe Nicole, ich habe mich sehr darüber gefreut und werde auf die Geschenkbox in meinem nächsten Post näher eingehen ;-).


Mittwoch, 17. Juli 2013

Happy Birthday - die elfte

Diesem Mal gibt es wieder eine Farbkombination bei der 10 Minute Craft Dash von Pretty Pink Posh und ich bin dabei *freu*! Ich bin immer noch total happy, dass ich für EIN HALBES JAHR zu dem Design Team von Paulina gehöre und die anderen Mädels machen da eine großartige Arbeit.


































Auch dieses Mal gibt es wieder etwas zu gewinnen und zwar einen Gutschein in Höhe von 25 $ bei Paper Sweetis.

Verwendete Materialien:
- ausgedrucktes Papier: bzb designs - shabby sweet (Link abgelaufen)
- Papier: Mitternachtsblau (midnight muse), Lachsrot (regal rose)
   und Mattgrün (certainly celery) von SU
- Stempel: Schriftzug von Clearly Besotted Stamps
- Marker: Mitternachtsblau (midnight muse) von SU
- Wellenstanze (ca. 3 cm)
- Kreisstanze (ca. 2,5 cm)
- grünes Schleifenband von Depot
- doodle twine (weiß-rosa) von doodlebug
- Schere, Kleber, Glue Dots und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine

Montag, 15. Juli 2013

Alles Gute - die dritte

Die Kartensketche von Karan sind wirklich immer zauberhaft und dieses Mal musste ich wieder gar nicht lange überlegen und hatte gleich eine Idee. Das Designpapier hatte ich mir schon länger ausgedruckt und neulich habe ich mir erst ein grünes Schleifenband im Depot gekauft, weil ich kaum grüne Bändchen habe. Und dann ging es blitzschnell und dieses süße Kärtchen war fertig.

Mach doch auch mit bei der Challenge, der Sketch ist wirklich traumhaft. Alle weiteren Bedingungen (Regeln) könnt ihr auf dem Blog von Cardabilities nachlesen!

































Schaut doch einmal bei den anderen Design Team-Mitglieder vorbei. Die haben auch tolle Karten gemacht!


Verwendete Materialien:
- ausgedrucktes Papier: bzb designs - shabby sweet (Link abgelaufen)
- Papier: Limone (lucky limeade) und Lachsrot (regal rose) von SU
- Stempel: Schriftzug von Scrapbook Werkstatt
- Stempelkissen: Versamark
- weißes Embossingpulver
- Embossingfön
- Embosslits Beautiful Wings von SU und Big Shot
- grünes Schleifenband (1,5 cm) von Depot
- Holzknopf (ca. 2 cm) von Opitec
- weißes Garn
- Schere, Kleber, Glue Dots und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Donnerstag, 11. Juli 2013

Top 3 bei CASE Study

Juhu, ich bin immer ganz von den Socken, wenn ich sowas entdecke :-)

Zwar kein Bild von meiner Karte auf dem Blog, aber auf jeden Fall erwähnt :-) ... und zwar genau HIER!

Mittwoch, 10. Juli 2013

Weihnachtsbaum

Eigentlich wollte ich bei der Aktion "Christmas in July" nicht mitmachen, aber ich wurde von Tenias Karte inspiriert und habe mich dann wohl doch umentschieden. Sowohl bei The Paper Players als auch bei CAS on Sunday ist dieses Thema gefragt und kombiniert habe ich das Ganze mit dem Sketch von Crazy for CAS und herausgekommen ist diese ziemlich glitzernde Weihnachtskarte (wobei ich mich geweigert habe einen weihnachtlichen Gruß zu verwenden. Die Studio-Datei für die Silhouette Cameo gibt es natürlich auch für euch hier.
































Verwendete Materialien:
- Craftpapier
- Glitzerpulver (Gold und Grün)
- rote Pailetten von Opitec
- cremefarbenes Spitzenband von nanu nana
- Silhouette Cameo und Studio-Datei (download)
- Schere, doppelseitiges Klebeband und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine


Montag, 8. Juli 2013

Weil ich dich so mag

Bei dem schönen Wetter kommt man erst spät am Abend dazu etwas zu werkeln, aber besser spät als nie! Und damit ich auch denjenigen, die keine Silhouette Cameo haben, gerecht werden kann, mache ich natürlich auch noch Anleitungen ohne diese tolle Maschine, obwohl es ja zu allem, das ich mit diesem tollen Plotter werkele, auch immer eine Alternative gibt. Immerhin seid ihr ja alle soooo kreativ :-)!
Inspiriert wurde ich bei der Karte von dem Sketch von retro sketches und den Themen "material girl" von CAS-ual Fridays und "let's get wordy" von Crazy 4 Challenges.

































Verwendete Materialien:
- ausgedrucktes Papier: Boutique Cute Dolls - Love Sweetness (Link abgelaufen)
- Papier: Flüsterweiß (whisper white) von SU, Holzoptik-Papier von Ursus,
   Transparentpapier von Marpa Jansen und graues Tonpapier
- Stempel: Schriftzug von SU
- Stempelkissen: tuxedo black von memento
- graues Spitzenband von Depot
- grüner Knopf von Opitec
- weißes Garn und Nadel
- Eckenabrunder
- Schere, Kleber und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine

Sonntag, 7. Juli 2013

Gute Genesung

Der Spruch bezieht sich im Englischen auf die gesundheitliche Genesung (convalescence), aber ich muss er erwähnen, weil der Google Übersetzer da etwas anderes daraus macht! Ich habe einen neuen Challenge-Blog gefunden und mir gefiel der Sketch so gut, dass ich gleich bei dahlhouse designs mitmachen wollte und habe diese Challenge gleich mit den Farben von Dynamic Duos kombiniert und dabei kam diese Männer-Gute-Genesungs-Karte heraus. Die Schnittvorlage gibt es für euch natürlich hier!
































Verwendete Materialien:
- Papier: Apfelgrün (gumball green) und Mango (summer starfruit) von SU,
   Holzoptik-Papier von Ursus und Transparentpapier von Marpa Jansen
- Marker:  Mango (summer starfruit) von SU
- Silhouette Cameo und Studio-Datei (download)
- Schere, Kleber und Glue Dots
- Schneidemaschine













Samstag, 6. Juli 2013

Aufrichtige Anteilnahme

Auch solche Karten müssen gemacht werden und dafür habe ich mir von einem Foto einer Wandgesteltung diese Hintergrundschablone erstellt und an der Form eines bereits bestehenden Labels habe ich kleine Änderungen vorgenommen, sodass man ein Satinband einfädeln kann. Den Text habe ich über Silhouette Studio ausgedruckt und dann auch mit der Cameo ausgeschnitten. Beide Dateien gibt es für euch hier! Bei der Gestaltung habe ich mich an den aktuellen Sketch von CAS(E) this Sketch gehalten.
































Verwendete Materialien:
- Papier: Flüsterweiß (whisper white) und Schwarz (basic black) von SU
   und weiße Strohseide (kozo paper)
- Silhouette Cameo und Studio-Datei (download)
- Satinband (1,5 cm)
- Schere und Kleber
- Schneidemaschine










Freitag, 5. Juli 2013

Absolut glücklich - die vierte

Diese Herzformen haben mir schon immer sehr gut gefallen und bisher war ich zu geizig so viele verschiedene Formen zu kaufen, aber jetzt ist das ja ganz einfach mit meiner Cameo :-)! Ich bin immer noch froh, dass ich sie gekauft habe. Die Inspiration für die Karte habe ich von CASE Study und für euch gibt es wie immer die Studio-Datei zum Herunterladen.
































Verwendete Materialien:
- Papier: Savanne (crumb cake), Mattgrün (certainly celery)
   und Flüsterweiß (whisper white) von SU
- Stempel: Schriftzug von Scrapbook Werkstatt
- Stempelkissen: Mattgrün (certainly celery) von SU
- gelbes und grünes Schleifenband (gestreift) von Ernsting's Family
- Silhouette Cameo und Studio-Datei (download)
- Schere, Kleber, doppelseitiges Klebeband und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine



Donnerstag, 4. Juli 2013

Geschenkhängerchen (Tag) zur Karte "Zur Geburt"

Mittlerweile müsste der Brief mit dieser Karte bei Dana angekommen sein und sie hat mein Geschenkhängerchen schon in dem Umschlag gesichtet :-). Ich wollte zu dieser Karte noch passend das Hängerchen herstellen. Ich habe ähnliche Elemente verwendet wie bei der Karte und im Ganzen passen die Teile sehr gut zusammen.





















Anleitunng:
1. Gewünschten Text aufdrucken, Tag-Form und -Größe
    zurechtschneiden und aufeinanderkleben
2. Farblich passende Lochverstärkung mit 1-cm-Kreisstanze und
    Crop-a-dile stanzen und aufkleben
3. Schnur zusammenknoten und einfädeln
4. Muster von Silhouette-Datei skalieren, auf Etikettenpapier drucken
    und aufkleben
5. Knopfelement wie in diesem Video herstellen und aufkleben
6. FERTIG :-)

Verwendete Materialien:
- Papier: Petrol (island indigo), Flüsterweiß (whisper white)
   und Mattgrün (certainly celery) von SU und weißes Etikettenpapier
- weißes Garn
- Silhouette Cameo und Studio-Datei (download)
- weißes Garn
- Schere, Kleber und Glue Dots
- Schneidemaschine

Mittwoch, 3. Juli 2013

Happy Birthday - die zehnte

Ich liebe meine Silhouette Cameo und sie liebt mich auch und vor allem mag ich diese Hintergrundschablonen. Es erspart schon echt eine Menge Geld, wenn ich mir überlege, dass ich für jede Hintergrund-Schneidschablone ca. 18 Euro zahlen würde, dann ist die Maschine in Null Komma Nix bezahlt. Dieses Mal habe ich mich für Dreiecke entschieden und das "Sentiment" passend in einer gestauchten Hexagon-From gestaltet. Natürlich gibt es für euch wieder die Silhouette-Studio-Datei. Orientiert habe ich mich an dem Sketch von Freshly Made Sketches und den Farben "basic gray & your choice" von Dynamic Duos, ich habe mich für Wassermelone (melon mambo) entschieden. Herausgekommen ist dabei in Kombination mit meinen tollen Stempeln von Clearly Besotted Stamps diese absolute Mädchen-Geburtstagskarte.
































Verwendete Materialien:
- Papier: Anthrazitgrau (basic gray), Flüsterweiß (whisper white)
   und Wassermelone (melon mambo) von Su
- Stempel: Motiv und Schriftzug von Clearly Besotted Stamps
- Stempelkissen: Wassermelone (melon mambo) von SU
- Tüll in Rosaton von Tchibo
- Schleifenband in Rosa von Tchibo
- Halbperlen (ca. 2 und 3 mm) von Tedi
- Silhouette Cameo und Studio-Datei (download
- Schneidemaschine

Have a great Birthday

Heute darf ich es endlich herausschreien:

ICH BIN IM DESIGN TEAM VON PRETTY PINK POSH FÜR DIE 10 MINUTE CRAFT DASH *ahhhhhh* (ok, ich habe mich wieder beruhigt)

Da bin ich natürlich nicht alleine, sondern es gibt ein wirklich großartiges Team. So talentierte Karten-Bastlerinnen und Pauline zählt mich anscheinend zu einer von ihnen. Ich hab' mich sooooo gefreut, das könnt ihr euch nicht vorstellen :-). Die erste Challenge fordert dieses Mal keine Farbkombination, sondern das Thema "feature stars".


Und nun zu meiner Karte! Als ich gesehen habe, dass es sogar einen Sponsor gibt, hab' ich mich gleich einmal in dem Shop umgeschaut und so viele tolle Stempel und Dies (Schneidschablonen fürü die Big Shot) entdeckt, dass ich sofort einige bestellen musste und ihr habt auch schon das ein oder andere Set in meinen Karten gesehen - unter anderem die High Heels. Und wenn ihr mitmacht bei der Challenge habt ihr sogar die Möglichkeit euch zwei Sets auszusuchen, wenn ihr gewinnen solltet!

Heute habe ich aber das Eisenbahn-Geburtstags-Stempelset verwendet und da meine Zeit leider zu knapp war, musste ich etwas weglassen und habe die Wölkchen nicht noch extra auf gestanzte Teile gestempelt und aufgeklebt - 9 Minuten und 55 Sekunden hat es gedauert und ich hätte noch ewig an den Einzelheiten rumtüfteln können.



































Schaut doch auch bei den anderen Design Team Mitgliedern vorbei, was die so tollen gemacht haben.

Verwendete Materialien:
- Papier: Flüsterweiß (whisper white), Wildleder (soft suedo)
   und Saharasand (sahara sand) von SU
- Stempel: Set von Clearly Besotted Stamps
- Stempelkissen: Jet Black von Stazon und Mattgrün (certainly celery)
   und Apfelgrün (gumball green) von SU
- Stanzschablonen von Clearly Besotted Stamps und Big Shot
- doodle twine (grün-weiß) von doodlebug
- Schere, Kleber und 3-D-Klebepads
- Schneidemaschine

Dienstag, 2. Juli 2013

Danke - die vierte

Ich stelle fest, dass umso dünner das Papier ist, umso besser schneidet es glaube ich die Silhouette Cameo - oder ich habe einfach noch nicht genug ausprobiert :-)! Was ich ja besonders gut finde ist, dass man jeden Schriftzug ausschneiden kann, ohne dass mann etliche verschiedene Stempel braucht und ist dadurch sehr flexibel. Die Schneiddatei von dieser Karte könnt ihr euch hier herunterladen. Kombiniert habe ich hier den Sketch von CAS - Colours and Sketches, das Thema "hunger games" von CAS-ual Fridays und die Farben "basic gray & ?" (ich habe Rot gewählt) von Dynamic Duos. Ich weiß nicht, ob man es genau erkennen kann, aber das Designpapier ist grau.
































Verwendete Materialien:
- ausgedrucktes Papier: Boutique Cute Dolls - Love Sweetness (Link abgelaufen)
- Papier: Schwarz (basic black) und Chili (cherry cobbler) von SU
- Silhouette Cameo und Studio-Datei (download)
- Schere, doppelseitiges Klebeband und Kleber
- Schneidemaschine



Ahhhhhhhhh - NEUIGKEITEN!!!

Wohoo, das müsst ihr lesen! Ich fiel beinahe vom Stuhl als mich vor einiger Zeit eine Nachricht von Paulina von Pretty Pink Posh erreichte :-)!


 


Montag, 1. Juli 2013

Danksagungskarte passend zur Hochzeitseinladung

Für die Hochzeit meiner Freunden standen noch die Danksagungskarten aus und ich dachte mir gleich: "Hey, warum nicht gleich die Silhouette Cameo da auch mit einbinden?" Und nach dem Sketch von retro sketches entstand sie, die Danksagungskarte, die natürlich zu den Hochzeitseinladungen, Menü-, Tischkarten und Kirchenheften passt. Dann kann die nächste Bastelaktion ja kommen und danach ist erst mal Ende! Die Schneiddatei findet ihr hier!
































Verwendete Materialien: 
- Papier: Chili (cherry cobbler) und Flüsterweiß (whisper white) von SU
- Stempel: Schnörkel von Viva Decor
- Stempelkissen: Versamark
- weißes Embossingpulver
- Embossingfön 
- Silhouette Cameo und Studio-Datei (download) 
- weißes und rotes Organzaband (ca. 5 mm) 
- Schere, Kleber und 3-D-Klebepads 
- Falzbrett und Falzbein